Feedback “Alice im Wunderland” Hörbuch

6. Mai 2018 0 Von Michelle

Bildquelle: Amazon.de

Darum geht es:

Alice wird während eines langweiligen Picknicks mit ihrer Schwester auf ein weißes Kaninchen aufmerksam, das in größter Eile mit einer riesigen Uhr an ihr vorbeispringt. Sie läuft ihm hinterher und gelangt so durch den Kaninchenbau in das Wunderland. Von der Begegnung mit einem Baby, das sich plötzlich in ein Schwein verwandelt bis zu einer Katze mit einem riesengroßen Grinsen, erlebt sie zahlreiche Abenteuer. Doch mit gesundem Kinderverstand und einer guten Portion Entschlusskraft meistert Alice manch verzwickte Situation.

 

 

 


Meine Meinung: 

Ja ich liebe Märchen und es bereitet mir unheimlich viel Freude in alte Geschichten aus meiner Kindheit nochmal eintauchen zu können. So war es nur eine Frage der Zeit, bis auch das Hörbuch von Alice im Wunderland bei mir einzog. Schon als Kind liebte ich diese abgedreht Geschichte mit dem Mädchen, welches einfach iherer langweiligen und normalen Welt entflieht. Wer würde nicht auch gerne in einem Land voller wundersame Ereignisse herumspazieren?
Tiere in Kleidung, sprechende Pflanzen. Spielkarten die nicht einfach nur herumliegen sondern richtig lebendig werden, ja all solche Dinge haben mich schon damals fasziniert und sie tun es auch noch heute.
Alice stolpert gerade zu von einer abenteuerlichen Begegnung in die Nächste, ihr passieren Missgeschicke und erstaunliche Dinge, die jeden Kopf zurück in die Kindheit springen lässt. Musste als Kind immer alles einen Sinn machen? Bei mir nicht und daher kann mich die Geschichte von Alice auch so wunderbar unterhalten.

Dieses Hörbuch bereitete mir einen sehr schönen und unterhaltsamen Nachmittag. Denn mit seinen knapp 3 Stunden war es genau richtig für eine kleine Abwechslung. Es war angenehm der sehr facettenreichen Stimme von Nana Spier zu lauschen, denn sie verlieh jedem Charakter des Buches eine ganz eigene Lebendigkeit. Sie spielt mit ihrer Stimme, wie ich es nur sehr selten erleben durfte. In besonderen Momenten verfiel sie sogar an den passenden Stellen in einen sehr leichten Sing-sang. Ihre Art und Weise gefiel mir persönlich sehr gut. Es gab nur eine Kleinigkeit, was mich ein kleines bisschen gestört hat, es gab Stellen, da wurde sie mir dann doch etwas schrill und laut, da hätte ich mir dann schon gewünscht, wenn sie ein bisschen weniger eifrig gewesen wäre.

Meine Booktopische Wertung für diesen fantastischen Ausflug in meine Kindheit beträgt:


WERBEBLOCK:

Titel: Alice im Wunderland
Autor: Lewis Carroll
Spieldauer: 2 Std. 57 Min.
Sprecher: Nana Spier
Hörbuch Verlag: Audible Studios
ASIN: B0045EESCS