*Feedback* Dunkelzeit von Thalea Storm und Birgit Otten

*Feedback* Dunkelzeit von Thalea Storm und Birgit Otten

22. Mai 2019 0 Von Michelle

Klappentext:

Wie neugierig bist du?
Ryan und Bill haben ein neues Hobby: Urban Exploration. Die Cousins erforschen verlassene Häuser und fotografieren die Zeugnisse vergangener Zeiten.
Als sie während eines Familienurlaubs in Little Ivy Halt machen, stoßen sie schnell auf das geheimnisvolle Whitehill Manor – ein unheimliches Herrenhaus, über das die ganze Stadt spricht. Die beiden Jungen wittern ihre große Chance. Wer kann schon Fotos eines echten Spukhauses vorweisen?
Doch diesmal geht etwas schief – Bill verschwindet während der Tour spurlos, zurück bleiben nur noch Rucksack und Kamera.
Und dieses merkwürdige, alte Buch aus dem Jahr 1904, in dem auf einmal wie von Geisterhand Bills Name und sein Geburtsdatum auftauchen … (Textquelle: Thalea Storm)


Vielen Dank an Thalea Storm, für mein Vorableseexemplar. Es war mir wieder eine Ehre und ein absoluter Hochgenuss. Ich danke dir für das Vertrauen in meine ehrliche Meinung.


Meine Meinung:

Spannende Abenteuer, Erkundungsreisen und eine gehörige Portion Gänsehaut, das beschreibt Dunkelzeit aus den Whitehill Mysteries ziemlich treffend.
Es gab atemberaubende Wendungen, viele Emotionen und mystische Momente, die einem einen eiskalten Schauer über den Rücken jagen.

Bill und Ryan wollten doch einfach nur coole Bilder machen und dann kam alles so anders. Die Geschichte ist dieses Mal im Wechsel aus der Sicht der beiden Jungs geschrieben, da sie sich beide aus den Augen verlieren. Keiner wusste wo der andere war und noch viel weniger, ob sie sich je wieder sehen würden und schuld daran sollte augenscheinlich nur ein Buch sein? Diese Idee war einfach grandios und wurde wiedereinmal perfekt umgesetzt. Ich habe diese Episode regelrecht inhaliert.

Neben einer packenden Geschichte, fesselnden Ereignisse und einer Achterbahnfahrt der Gefühle, packte es die Autorin wieder einmal mich vollkommen zu überrumpeln und mitzureißen. Gerade als ich dachte nun ist die Geschichte vorbei und mein Herzschlag sich endlich beruhigen wollte, da kam das Ende und trat noch einmal so richtig nach. Das Buch lies mich einfach nur total überwältigt und fassungslos zurück, denn genauso überraschend wie die Geschichte selbst, ebenso war auch das Ende. Vorhersehbar? Auf keinen Fall!

Wenn ihr nur ein bisschen was für mysteriöse Geschichten übrig habt, dann solltet ihr diese Reihe auf jeden Fall lesen, außer ihr mögt keine gute Unterhaltung, dann lasst hier besser die Finger weg!

Ich für meinen Teil will mehr von diesem Stoff, denn ich kann einfach nicht genug davon bekommen. Es ist wie eine Lesedroge, hat man einmal angefangen, kommt man nicht wieder davon los. <3

Von mir gibt es auf jeden Fall:


WERBEBLOCK:

Titel: Dunkelzeit
Autor: Thalea Storm
Reihe: Whitehill Mysteries
Seitenanzahl: 153 Seiten
Verlag: Selfpublisher
erhältliche Formate + Preis: eBook 1,99€;
Veröffentlichung: Mai 2019
ISBN: folgt